ENTWURF 2021 Absagen: Auch Grauthoff dar?ber hinaus GEZE haben ihre Teilnahme gecancelt


Baulinks  -> ? Redaktion   ||? < älter  2020/1065? jünger > ? > > |  ?


(zuletzt upgedatet am 11. 8. 2020) Eine Umfrage jenes Bundesverbandes
Deutscher Baustoff-Fachhandel (BDB)
verzeichnet den Stimmungswandel im
Fachhandel: Mehr denn zwei Drittel der Verbandsmitglieder gaben an, gänzlich oder
zumindest au?er Profikundenbegleitung an der BAU 2021 teilnehmen zu wollen.

Vor
diesem Hintergrund wundert es nicht, dass einzelne Baustoffhersteller
die Teilnahme an der Messe absagen – wie zuletzt
die
Grauthoff Türengruppe
und
GEZE .

Die Geschäftsführung vonseiten Grauthoff bezweifelt, dass der notwendige M?he
(Zeit, Geld,… ) für eine angemessene Messepräsenz bei jener besonderen BAU
2021 überhaupt nur vertretbarer Relation zu dem gewünschten Erfolg stehen
kann.

Auch bei GEZE glaubt jemand nicht, dass unter den aktuellen Bedingungen
ein normaler Messebetrieb möglich sein kann. Andrea Alber, Geschäftsführung
Strategie und Marketing bei GEZE, sagte dazu: „Die Messe ENTWURF ist für uns in
Konzept und Reichweite eine sehr wichtige Plattform, um neue Produkte ferner
Services international vorzustellen. ?… Allerdings hinsichtlich die
Verantwortung, die unsereins für die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen ferner
Mitarbeiter tragen, und vor dem Hintergrund der erheblichen
Planungsunsicherheiten in der aktuellen Situation besitzen wir uns gegen eine
Teilnahme entschieden. “

Grundsätzlich sieht GEZE aber in Messekonzepten
wie der BAU weiterhin das wichtiges Forum. Aktuell baut dies Unternehmen
gleichwohl seine digitale Präsenz weiter aus, um Partnern des weiteren Kunden
umfassende Informationen zu neuen Produkten zu ermöglichen.

Die geplante(! ) Teilnahme fuer der BAU abgesagt haben entsprechend unserem
Kenntnisstand darüber hinaus?…

siehe auch für zusätzliche Informationen:

WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux